Dienstag, 19. Juni 2018

Dienstbare Maschen

 
Ja, ich häkel noch,
immer mal wieder zwischendurch ;o)
Leider vergesse ich oft die Werke zu fotografieren,
bevor ich sie verschenke.
 
 
Auf der Suche nach einem Geschenk für meine Mutter
kam ich auf die Idee bei Pinterest nach einer
Anleitung für einen Tablethalter zu suchen.
 
 
Dabei ist mir dieses Einhorn über den Weg galoppiert :o)
Die Farbkombination schrie förmlich nach meiner Mama
(nee, nicht nach mir, wer erinnert sich --> hier)
 
 
Da sie unbedingt ihr Tablet hochkant aufstellen möchte,
musste ich den Korpus verlängern und etwas verbreitern.
Deswegen sieht der Kopf etwas klein aus im Vergleich
zu der urprünglichen Anleitung von Buttinette.
Dort habe ich auch die gleiche Wolle wie
in der Zutatenliste bestellt.
 
 
Außerdem habe ich den Bauch und die Füße
mit Steinchen beschwert - sicher ist sicher.
Insgesamt hat die Häkelei viel Spaß gemacht
und war völlig problemlos.
Gut, die Ohren muss ich noch üben...
 
 
Auf jeden Fall ist es gut angekommen,
sie hat nur anfangs oft vergessen,
dass sie nicht mehr ihr Tablet festhalten muss ;oD
Und meine Kinder hätten das Kuscheltier zu gerne behalten ^_^'
 
Liebe Grüße, bis bald, Raphaele
 
Verlinkt bei: Dienstagsdinge
 
 

Kommentare:

  1. Das ist ja unglaublich geworden. Ich bewundere das so. Da bekomme ich gleich Lust selber das Häkeln zu lernen 😊
    Da wird sich deine Mutter bestimmt freuen.
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Lust würde ich an deiner Stelle sofort folgen! Youtube ist da für den Anfang echt hilfreich :o) Häkeln soll ja nachweislich gesund sein (außer für die Handgelenke *lach*) lg, Raphaele

      Löschen
  2. Liebe Raphaele,

    ich hatte ja ein paar Fragezeichen im Kopf, ein Tablet halter? Ich habe da eher an ein Tablett wo man diverse Dinge drauf stellen kann im Kopf. Aber das letzte Bild war dann die Auflösung. :)

    Ich finde das Einhorn total niedlich uns sicher total praktisch.

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Oh ja, das war missverständlich... Dankeschön! <3 lg, Raphaele

      Löschen
  3. Liebe Raphaele,
    dieses Einhorn ist ja putzig! Was ist denn mit den Ohren? Mir fällt nichts auf, die sind doch süß. Aber die bunte Mähne und das Büschel am Schwanz sind am besten, so verspielt... das passt auch super zu diesen lebensfrohen Farben! Ein schönes Geschenk und so praktisch!
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Mann, Natalia, ich hab doch glatt vergessen, dass es ja noch Kommentare gibt *ups* jetzt hab ich sie endlich veröffentlicht! Dabei freue ich mich über jeden einzelnen!!! Lieben Dank für deine Worte <3 lg, Raphaele (Probenähen ist vorbei, hoffentlich normalisiere ich mich wieder...)

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort :o)