Montag, 2. März 2015

Wenn's schneit ist Weihnachten

 
Anders kann ich mir nicht erklären
wie die liebe Manuela von herzhaftes
auf die Idee kam mir eine
supertolle Riesenüberraschung zu schicken!
 
Es ist schon fast zwei Wochen her,
als das Päckchen eintrudelte.
 
 
Der Schlafengel war ebenfalls überrascht
und schaute sich mit großen Augen um ;O)
 
Es war auch ein Knistertuch für Elena dabei...
 
 
... und ein Frühstücksbeutel für Tristan!
 
Ich dachte noch beim Abholen im Kindergarten:
"Oh, der Apfel liegt angebissen lose im Rucksack,
naja, das muss ich dann irgendwie abwaschen."
 
 
Nun habe ich eine tolle Lösung,
der Beutel lässt sich nämlich prima abwischen!
 
 
Sofort Besitzansprüche gemeldet...
"Mama, das ist meiner, gell?!" :OD
 
Einen Schlafengel habe ich auch dringend nötig,
denn die Nächte sind noch suboptimal ;O)
 
 
Also durfte er ins Schlafzimmer fliegen,
auf einen Ehrenplatz, nämlich mein neues...
 
 
...Wolleregal! Ok, ich habe ihn schon seit November,
aber ist der nicht toll!!!
Bitte ignoriert das untere Chaos...
 
Herr Maschenzucker war sofort Feuer und Flamme
als ich meinen Wunsch ausgesprochen hatte.
(Wiederum ein Vorteil vom nächtlichen Wachliegen ist,
dass man über neuen Projekten und Ideen brüten kann ;O)
 
Er hatte auch den Einfall für ein kleines Extra:
 
 
Ein Trittbrett mit Riegel,
damit er nicht plötzlich auf ein neugieriges Kind
runterfallen kann und inkl. schickem Griff.
Ja, ich bin nur 1,59 cm groß :O)
 
Danke, mein Schatz!
 
Auf dem Regal steht auch die Teekanne
die mir Manuela vor etwa einem Jahr
geschenkt hat, darum...
 
Ein besonders großes DANKESCHÖN an Manuela!
 
An diesem Tag hatte ich echt eine Aufmunterung nötig,
mir steht immer noch der Mund vor Staunen offen :O)
 
Liebe Grüße, Raphaele

Kommentare:

  1. Wow das sind ja tolle Sachen! :-O Aber das Wollregal übertrifft einfach alles! KLASSE! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Raphaele,
    der Schlafengel ist total süß!! Eine tolle Überraschung! Ich freu mich mit dir mit:)
    Und dein Wollregal ist der Hammer! Bei mir liegt alles in Kisten und ich muss jedesmal durchwühlen, wenn ich noch ein Knäuel suche. So hast du alles gut im Blick....echt super!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Raphaele,
    ja die liebe Manu ist oftmals für eine Überraschung gut...
    Sehr schön die Sachen und ich glaube dir, daß deine Kinder sich auch gleich über ihre tollen Geschenke gefreut haben.
    Das Regal mit dem Trittbrett ist echt ne super Sache.
    Ganz herzliche Grüße
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  4. Na das nenn ich mal ein Wollenvorrat....der Engel sieht tolle aus...es gibt doch nichts schöneres als wenn man so toll überreascht wird....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Raphaele,
    da hast du (und deine Kinder) aber schöne Sachen bekommen...und das Wolleregal ist der Hammer...(bin schon ein bisschen neidisch *grins*) ...meine Wolle "lebt" in einem überfüllten Wäschekorb...aber vielleicht...irgendwann...naja...ich gebe die Hoffnung nicht auf...vielleicht sollte ich bei Herrn Chaos mal was Drängeln oder viel Vorschwärmen...vielleicht hilft das ja... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich wenn ich für jeden das richtige gefunden habe! Und das Wollregal ist der Hammer, das sieht so toll
    aus mit dem vielen Wollknäulen.
    LIebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Raphaele,
    Das ist schön wenn man so überrascht wird da freu mich für Dich.
    Dein Wollregal ist ja genial, bei mir ist die Wolle im Körberl die andere in der Schachtel.......
    Vielleicht macht mir Herr Steinhäuschen auch eines.
    Schick Dir ganz herzliche Grüße
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  8. MEI des is ja nett von da MANUELA,,,
    do host sicher große AUGAL gmacht,,,,,
    uiiiii und ah WOLLREGAL hob i ah,,,,aber nit soooo
    scheeeen eingramt wia bei DIR,,,gggg
    hob no an feinen TOG
    und DANKE für de liaben WORTE
    busssale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Dein Wolleregal gefällt mir!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort :O) Liebe Grüße, Raphaele