Montag, 9. März 2015

Baby Maschenzucker trägt Zeitspieler-Stick genäht von Mini-Muck

 
Vor einiger Zeit hatte Mara Zeitspieler zum Probesticken aufgerufen.
Spontan habe ich meine Näh-Mami Anja angemailt
und sie war sofort Feuer und Flamme ;O)
 
Ich hatte euch schon hier und hier ihre Nähereien für mich gezeigt!
 
Womit ich nicht gerechnet hatte,
dass sie meiner kleinen Tochter daraus
was nähen würde...
 
... da hab ich mich gefreut :O)
 
 
Hm, ich zeige meine Kinder ja ziemlich oft,
aber ich möchte es doch ein bisschen einschränken,
daher die Wolke, halt nie völlig deutlich die Gesichter, gell ;O)
 
 
Anja hat sich wohl erinnert, dass Lila eine meiner Lieblingsfarben ist!
In das Webband bin ich ganz verliebt...
das Eulenknopf-Detail ist auch so hübsch *schwärm*
 
 
 
Es war nicht einfach eine gutgelaunte Madame,
helles Licht und eine geeignete Kulisse zusammenzubringen...
Das Kopfband wollte Elena partout nicht auflassen,
na - dann halt so :OD
 
Vielen Dank Anja für das süße Tunikakleidchen!
Danke Mara, dass ich es zeigen konnte :O)
 
Seht ihr, ich werde ständig verwöhnt
und das ist noch nicht das Ende vom Lied...
 
... aber davon ein andermal :O)
Liebe Grüße,
Raphaele
 
 

Kommentare:

  1. Ohhhh, ich fühle mich sehr geehrt! Ein zuckersüßes Kleidchen für das Fräulein Maschenzucker :-)
    Steht der kleinen Dame ganz hervorragend!!
    Liebe Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Raphaele,
    Baby Maschenzucker ist soooo süß! :) Sehr hübsches Kleidchen und Stirnband hat dein süßes Baby da bekommen. : )
    Ganz liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Raphaele,
    neuer Versuch *grins*....ein absolut süßes Teilchen hast du für die Minimaus bekommen... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Raphaele,
    hihi, die kleine Dame weiß wohl schon was sie will und was nicht...
    in den Kleidchen sieht sie herzallerliebst aus.
    LG Manu

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort :O) Liebe Grüße, Raphaele