Mittwoch, 30. April 2014

Es ist Zeit... # 2

 
 
 
Die musste ich nochmal zeigen *grins*
Danke für eure Komplimente zum letzten Post!
 
Wie versprochen zeige ich die zweite Ladung Jäckchen :O)
 
 
Die hat meine Schwiegermutter gestrickt.
Ich glaube, ich habe noch nicht erzählt,
dass meine Schwägerin bis auf fünf Tage
Termin-Unterschied mit mir zeitgleich schwanger ist *freu*

 
 
Also teilen wir schwesterlich die Babysachen,
die ihre Mutter strickt, unter uns auf :O)
Dasselbe Jäckchen hat sie in Rot,
und ich noch eins, ein paar Nummern größer, in Weiß.
 
Das graue mit Zopfmuster, dass ich gewerkelt hatte,
habe ich ihr geschenkt :O) Hier hatte ich es gezeigt.
 
 
Diesen Pulli habe ich teils gehäkelt, teils gestrickt,
aber Viele sagen, der Kopf wird wohl nicht durchpassen...
... und was soll ich sagen, dass wird er wohl nicht *seufz*
 
 
die Wolle zu früh ausgegangen,
sodass es eher ein Frühchen-Teil wäre.
 
Allerdings habe ich ein kleines Nachbarsmädchen in Tristans Alter,
die immer ihr rosa Laufrad und ihre Gummibärchen mit ihm teilt.
 
Somit habe ich ihr das Jäckchen geschenkt, für ihre Puppe :O)
Passt perfekt!
 
 
Jo, das war es schon, ein Häkeljäckchen
wartet noch auf seine Vollendung...
 
Oben seht ihr meine drei, mit Servietten
verdekorierten, Ostereier *schmunzel*
und einen kleinen Blick auf eins von
Herrn Maschenzuckers Hobbies - Ölmalerei ;O)
 
 
So, ein paar Tage später - 
aufgeräumt und in voller Ansicht.
Könnte ein paar weiße Häkeldeckchen vertragen *grübel*
Die müsste ich dann noch häkeln, aber wann? :O)
 
Ich wünsche Euch ein schönen "Tag der Arbeit"
 
 
Liebe Grüße, Raphaele
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Raphaele,
    Süß! :-D Warum passt der Pulli nicht? Ich hab keinen Plan von Babys und Kindern aber haben die echt so große Köpfe? Das würde ich abwarten wenn sie da ist. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Raphaele, auch diese Teile sind wieder wunderschön geworden ... und wie lustig es ist, dass deine Schwägerin auch mitschwanger ist wie bei mir. Bei mir und meiner Schwägerin sind allerdings 6 Wochen Unterschied ;)
    Liebste Grüße von Fräulein Sonnenschein

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Raphaele,
    die Jäckchen sind supersüß. *Schmelz* Ich bin hin und weg.
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. liebe Raphaele,
    das sind sooo süße Jäckchen geworden, hach das Baby wird gut ausgestattet sein, wenn es denn bald kommt. Mein Favorit ist das weiße, das sieht ja so schön aus.
    Übrigens kannst du dir gerne den Button "keine Awards" von mir holen kein Problem, gerne!!Ganz liebe Grüße und einen schönen ersten Mai, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Raphaele,
    ich bin einfach entzückt! All diese süße Jäckchen sind bezaubernd! Auch die Stickerei ist so fein... so zart... sofort habe ich das Gefühl, mein zweites Projekt sieht total plump aus, d.h. aber nicht, dass ich aufgebe... Macht ihr weiter oder Pause? Sind noch mehr Jäckchen in Arbeit? Es entstehen so süße Sachen bei eurer Arbeit!
    Schöne Grüße
    Natalia
    PS: Auch deine Ostereier in Serviettentechnik sind toll geworden. Schöne Motive!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Raphaele,
    Was soll ich sagen so zuckersüß sind die Babyjäckchen und Pullover geworden!!!
    Wann ist es denn soweit???
    Schick Dir ganz herzliche Grüße und noch viel Freude beim WErkeln.
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort :O) Liebe Grüße, Raphaele