Donnerstag, 10. April 2014

Das hat Spaß gemacht - reloaded

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich mit deutlichem Kugelbauch,
aber es geht mir bestens :O)

Eigentlich sind schon wieder vier neue Jäckchen entstanden
und die Sonne scheint fotofreundlich hinab,
aber ich habe kürzlich meine Fotokamera
bei meinem Bruder im Schwarzwald vergessen.

Ostern bekomme ich sie von meiner Mutter wieder,
quasi als Ostergeschenk ;O)

Also zeige ich euch Papierbasteleien,
die ich vor einem halben Jahr (oder länger?)
schon gemacht habe und zeigen wollte.


Ich war damals förmlich im Geschenkpapierrausch ;O)
Vielleicht könnt ihr euch an den ersten Post erinnern...


Die Rückseite meines Rezeptbuches
für herzhafte Leckereien. Es fällt mir leichter
meine Rezepte in "Süßes" und "Herzhaftes" zu unterteilen.


 


Dann habe ich mir vorgenommen einige Preise zu notieren,
zum Vergleichen und weil manches teurer geworden ist, jaja...
 
 
Außerdem auch Quittungen zu behalten
um Ausgaben festzuhalten.
So einen kleinen Überblick hin und wieder
finde ich notwendig :O)
 
 
Dieser schöne Roman hatte einen unifarben-orangenen Einband
und einen ganz netten Umschlag dazu
den ich allerdings höchst unpraktisch fand *grmpf*
Ist doch viel angenehmer so ;O)
 
 
Das war ein Bastelnachmittag.
Mit Papier arbeiten geht so schön schnell.
Ok, ich bin dabei nicht pingelig, alles hat Knitter
und ist etwas schief, mir geht es halt nur um die Gestaltung.
 
 
Dieses große Heft brauche ich um...
z.B. ich möchte einen lieben Menschen beschenken,
dann notiere ich seine Lieblingsfarben, -formen und -dinge,
vielleicht noch Anlass und ob Handarbeit oder Gekauftes.
So - und dann folgt halt Brainstorming - macht ihr alle so.
 
Und da ein Elefant angeblich trotz seines nussgroßen Gehirns
nichts vergisst (oder so), müssen diese bunten alles für mich festhalten :O)
 
*seidihrnochda????*
 
Letztes Heft:
 
 
 
Hier hat mich meine Muse verlassen
(Gestaltung lässt zu wünschen übrig),
aber ich brauchte ein kleines Heftchen mit
meinen Lieblingshäkelanleitungen,
für unterwegs und wenn es schnell gehen muss.
 
Und die Tierchen sind doch zucker, oder?
 
Hoffe es hat euch gefallen :O)
Im Moment ist wieder Papier dran.
 
Meine Fotoalben werden mit Serviettentechnik verschönert,
wenn alles gut geht *grins*
 
Liebe Grüße, Raphaele
 



Kommentare:

  1. Liebe Raphaele,

    Hübsch sind deine Papierbasteleien. Kleine Knitterer und ähnliches finde ich persönlich ja nicht schlimm, sondern eher sympathisch. Die gehören bei mir als bekennender Nicht-Perfektionistin auch immer dazu ;)
    Auf die Jäckchen bin ich ja schonmal gespannt ;)

    Liebste Kugel-Grüße (und tausend Dank fürs Verlinken)
    von Fräulein Sonnenschein

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Raphaele,
    das mit den Rezepten unterteilen kenn ich auch, muss meine auch in süß und herzhaft unterteilen, da ich sonst den Überblick verliere. Dir noch eine wunderschöne Kugelzeit.
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Raphaele,
    da warst Du aber fleißig und hast alles wunderschön gestaltet. :) Und kleine Knitter kommen ja beim Benutzen eh rein. Bin schon auf Die Jäckchen gespannt die Du gemacht hast. Ganz liebe und sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. liebe Raphaele.
    hast du schön gemacht, man kann nicht immer alles zu 150% nur für den blog tauglich machen, ich werkle viel vor mich hin auf die Schnelle, was auch oft knittrig etc ist.. überhaupt, die Gebrauchsspuren sind authentisch und sympathisch.
    Schön dass es dir gut geht,das ist jetzt noch die entspannte Zeit... lass es dir gut gehen und bloß kein Stress mit Häkeleien für mich, gell... ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Raphaele,

    du hast dich für total schöne Motive für deine Papierbastelei entschieden, das sieht alles so schön aus.

    Ich möchte auf keinen Fall, dass deine hübschen Hefter "Preisvergleich" und "Ausgaben" ihren Sinn verlieren, denn das wäre total schade, aber hast du schon von GnuCash gehört? Das ist eine freie Finanzsoftware. Klar nervt es manchmal die Ausgaben regelmäßig einzutragen, aber es schafft echt Überblick...

    Ich freue mich schon auf die Fotos von den neuen Babyjäckchen.

    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Hefte hast du da gestaltet. Du hast recht, es ist einiges teurer geworden....
    Auf die Babyjäckchen bin ich auch schon gespannt, bist sicher froh, wenn deine Kamera
    wieder bei dir ist, gell!
    Dann wünsche ich dir und deiner Familie schöne Ostern und pflege deinen Kugelbauch.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Raphaele,
    deine Papierarbeiten sind sehr schön geworden. Die Muster gefallen mir wirklich gut.
    Auf dein Babyjäckchen bin ich schon sehr gespannt.
    Danke für deinen Reisetipp bei mir auf dem Blog!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Raphaele,
    ich liebe Papier auch seeeeehr ;o), wundervolle Heftideen hast du wunderschön umgesetzt ;o)! Weiterhin viel Freude an und mit deinen Papierzaubereien und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort :O) Liebe Grüße, Raphaele