Montag, 17. März 2014

1 Babyjäckchen - 4 Modelle

 
eigentlich fünf, aber dem letzten fehlen noch Knöpfe :O)
 
 
Schaut mal - ein Herzknopf auf dem Herzchen *grins*
 
 
Kennt ihr das?
Man hat eine tolle Anleitung zur Hand
und direkt "hundert" Einfälle dazu?
 
Wenn ich einen blauen Entenknopf hätte, würde der auf dem dicken Streifen schwimmen :O)
 
So ging es mir mit der Strickanleitung "Puerperium"
Das beste ist, es gibt sie auch auf Deutsch!
 
 
 
Auf dem rechtem Jackenteil kann man sich
so richtig austoben...
 
Das Fliegenpilzjäckchen hat meine Schwiegermutter gestrickt.
Die Deko hab ich drangemacht, die Applikation ist von Cornelia,
 
Die Knöpfe glänzen superschön!
 
Und hier das fand ich süß...
 
 
 
... wenn Eltern etwas Kleingeld für Kindermöbel fehlt,
dann wird Sohnemann erfinderisch - Mensch, ist er schon groß,
er ist doch erst zweieinhalb!
 
So, ich wünsche euch allen eine schöne Woche,
liebe Grüße,
 
 
Raphaele

Kommentare:

  1. Liebe Raphaele,

    Die Jäckchen sehen wirklich toll aus ... da hab ich mir doch glatt auch die anleitung runtergeladen und werde mich demnächst mal dran versuchen ;)

    Liebste Grüße von Bauch an Bauch!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Raphaele,
    deine Jäckchen sind sowas von herzig, einfach süß!
    Und zum letzten Bild...sie werden einfach zu schnell groß, genießen, genießen, genießen!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. liebe Raphaele, die Jäckchen sind goldig, da hast du noch viele Möglichkeiten, super dass du die Applis gebrauchen kannst. .. wenn mal was fehlt, melde dich, nach Ostern hab ich wieder mehr Zeit.
    Kann die gerne auch noch mal was machen, gibt ja auch süße Baby Motive.
    Wart mal ab,bis das Baby da ist, wie du dann den Großen für "groß" hältst, das geht soo schnell, das alles!
    :o))
    Ganz liebe Grüße und einen schönenTag für dich, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Raphaele,
    awwww süß! :-D So hab ich mir das vorgestellt! :-D Am niedlichsten ist die mit dem Herzchen und der Sternenpulli! :-D So hübsch!
    Alles Liebe,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Raphaele, lieben Dank für Dein Kommentar. Hab mich sehr gefreut wieder von Dir zu lesen. :) Da hast Du ja wieder ganz tolle Sachen gezaubert und den Kuchen mit dem kleinen Bärchen aus Deinem letzten Post finde ich auch richtig super. :) Ganz liebe Grüßle und eine schöne Woche ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Raphaele, wenn ich nicht schon ein Jäckchen auf der Nadel hätte, würde ich bestimmt glatt mit diesem beginnen. Die sind ja alle ganz zauberhaft. Und jedes hat ein ganz süßes Detail. Mir gefallen sie alle.
    Bitte mehr von so schönen kreativen Ideen :O)
    Liebe grüße von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
  7. hallo liebe Raphaele, schön das Du wieder in der Bloggerwelt bist, und gleich zeigst Du uns so süße Jäckchen, eins schöner als das andere.
    Hab eine schöne Woche und viel Freude beim werkeln.
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Raphaele,

    die Jäckchen sehen alle super aus! Das schwarze Jäckchen mit rotem Herz lässt mein Herz höher schlagen, aber ich unterdrücke den Nachstrick-Wunsch... obwohl ich deine Idee total süß finde... aber ich schon viele Sachen angefangen habe und kaum etwas zu Ende gemacht habe... Motiviert von deinem letzten Post habe ich ein Babykleidchen angefangen zu häkeln und habe mir fest vorgenommen, es bald zeigen zu können.

    Wie lange brauchst du für so ein Jäckchen?

    Liebe Grüße
    Natalia

    PS: Vielen Dank für deine lieben Worte zu meinen Posts.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort :O) Liebe Grüße, Raphaele